• 02.2016

    Eröffnung TANKTURM

    Begeisterte Gäste bei der offiziellen Einweihung des TANKTURM am 21. Februar 2016: „Damit hat die Kultur- und Kreativwirtschaft in Heidelberg einen neuen, wunderbaren Standort in der Bahnstadt. Ich bin begeistert“, freut sich Theresia Bauer, Ministerin für Forschung, Wissenschaft und Kunst in Baden-Württemberg.

    Den AAg-Architekten ist es in überzeugender Weise gelungen, das Industriedenkmal in seiner Formensprache behutsam zu einer Kultur- und Wirtschafts-Location zu verändern“, lobte die Leiterin des Gebäudemanagements bei der Stadt Heidelberg, Xenia Hirschfeld. Und Dr. Andrea Edel, Leiterin des Kulturamtes der Stadt Heidelberg, hebt hervor, „dass die Ensembles des KlangForum hier ein neues Zuhause und einen Konzertsaal für Kammermusik gefunden haben“. Eine neue Verbindung aus Kunst, Arbeit und Kultur: Im TANKTURM ist Raum für vielfältige Begegnungen. Besonders glücklich sind die Bauherren des AAg Architekturbüros Stefan Loebner, Armin Schäfer und Stephan Weber über den gelungenen Umbau: „Ziel unserer Entwurfsarbeit für den Tankturm war die Herausarbeitung der besonderen räumlichen und materiellen Qualitäten. Wie schaffen wir es, eine authentische und inspirierende Atmosphäre in und um das Haus herum zu erzeugen. Wie können wir die „Seele“ des Hauses wieder zum Leuchten bringen? Und das mit wenigen, zurückhaltenden, aber entschiedenen Eingriffen. Daran haben wir immer wieder und bis zum Schluss gearbeitet.
    Schon im nächsten Jahr gibt’s ein rundes Jubiläum: Am 1. Dezember 2017 wird der TANKTURM 90 Jahre.
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM
    Eröffnung TANKTURM

Impressionen

tankturm - impressionen
tankturm - impressionen
tankturm - impressionen
Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzererfahrung zu verbessern. Weitere Informationen dazu und zur Deaktivierung finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.